Das Hexenbad
Verein zur Förderung der Darstellung mittelalterlichen Brauchtums e.V.
"Empfehlenswerte Internetadressen"
Heerlager / Vereine / Gruppen
 
Communitas Monacensis e.V.
 Hier kommen Sie zur Homepage von Communitas Monacensis e.V.
Ein Lager aus den Zeitraum von ca. 1158 bis 1330,
der so detailgetreu wie nur möglich dargestellt wird.
Außerdem bieten sie u.a. auch handwerkliche Tätigkeiten
nach historischen Vorlagen an.
 
 Der freie Haufen zu Krinvelde ist eine Gruppe Mittelalterfans aus Krefeld,
die schon seit einigen Jahren auf diverse Mittelaltermärkte
und Veranstaltungen gehen.
 
zurück zur Hauptseite Linkverweise
zurück zur letzten aufgesuchten Seite
 
 
Freyen Bogenschützen Munichen
Sie stellen Bürger und Bürgerinnen aller Klassen, Schichten und Berufe der Historischen Geschichte Münchens seit Entstehung dar, vorrangig für Lager und Märkte von 1450-1500 n.Chr.
 
Sie haben eine Feste, aktive Gruppe, die den harten Kern bildet, und eine Offene Gruppe für alle Gäste und Interessenten des Bogenschießens, wobei sich ein jeder selbst entscheiden kann, wohin er möchte, je nach persönlicher Neigung, Zeit und Intensität.
Hier kommen Sie zur Homepage von der Mittelaltergruppe freye Bogenschützen Munichen.
Adresse: www.freyebogenschuetzen.npage.de
 
Hier kommen Sie zu der Homepage von Germanitas Ferri e.V.
Diese Vereinigung hat das Ziel, Brauchtum und Kulturgut
früherer Epochen (vor allem des Mittelalters) zu bewahren
und auf Mittelalterfesten, LARP-Convents, wohltätigen Veranstaltungen, Kindergarten- und Schulfesten, Feiern, Hochzeiten und anderen Anlässen darzustellen und zu vermitteln.
 
Wikingergruppe Hjortviking
aus Minden / Westfalen
Hier kommen Sie zur Homepage von den Hjortwikinger
“Es ist dabei immer wieder eine spannende Erfahrung
sich mal eine Auszeit vom ‘normalen Leben’ zu nehmen.”
 
zurück zur Hauptseite Linkverweise
zurück zur letzten aufgesuchten Seite
 
Conner MacLeod
Hier kommen Sie zur Seite des Chief Conner MacLeod der Pfälzer-Highlander
Chief der Pfälzer-Highlander Laird of John ò Groats
 
Unsere Kollegen von der Inquisition
Supplicium Malum e.V
Das erste fahrende Foltermuseum aus dem Süden.
Hier kommen Sie zur Hauptseite der Gruppe Supplicium Malum.
Der Verein Supplicium Malum ist eine Truppe von Leuten, die sich auf die Darstellung des Lebens der einfachen Leute im Mittelalter und nun auch mit der Inquisition, und mit allem was dazugehört, spezialisiert haben. Sie reisen mit Galgen, Pranger, Garotte, Schandgeige - Maske, Kerkerfessel und viel Kleinzeug von damals auf Mittelalterveranstaltungen und bringen die Foltergeräte dem Publikum näher.
 
Hier kommen Sie zu den Beschreibungen verschiedener Heerlager, die beim mittelalterlich Spectaculum teilnehmen.
Der Eine Beschreibung vieler Heerlager vom Mittelalterlich Phantasie Spectaculum findest Du bei www.mittelalterdarstellung.de/ von Peter Ihde
  
zurück zur Hauptseite Linkverweise
zurück zur letzten aufgesuchten Seite
 
 
Letzte Aktualisierung am 15. Januar 2015
 
Klicke blaue Schrift mit der linken Maustaste an,
dann kommt Ihr zu der gewünschten Seite.
 
Für alle diese Links gilt:
Wir  erklaeren ausdruecklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdruecklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf unserer Internetpraesenz und machen uns diese Inhalte nicht zu Eigen.
 
disclaimer
 
( Copyright ) Das Hexenbad e.V.