Das Hexenbad e.V.
     bewegte Bilder
zurück zur letzten aufgesuchten Seite
 
Am 10, 11, und 12. Mai 2008
bauten wir in Hohenwestedt
zum 8. Male unser Hexenbadlager im Park Wilhelmshöhe auf,
immer auf der Suche nach vermeidliche Hexen.
 
oder vorlaute freiwillige Publikumshexe.
 
Es kam vor, das vorlaute Frauen unsere Hexenjäger auffielen
und ehe sie sich versahen, saßen sie
auf unserer Hexentauchmaschine.
 
Auch diese beiden Frauen wurden wegen Hexerei verurteilt,
denn wer Hexensalbe anrührt, muss damit rechnen,
das sie unseren Häschern in die Hände fallen, aber sehet selbst.
 
Gastauftritt auf der Hexenbadbühne
Wir danken für Eure musikalische Einlage auf dem Hexenbade.
Es hat uns sehr gut gefallen
und wir hoffen, das dies auch nicht das letzte Male sei.
 
Zu Pfingsten fiel unseren Hexenjäger eine Tänzerin auf,
die auch gleich auf unserer Hexenbadbühne
ihre Künste vorführen musste, sonst droht die Wasserprobe......
 
Ritter Gaudium
 
Ritter Gaudium wollte auf der Hexenbadbühne
während unserer Darbietung einen Schwertkampf vorführen,
aber leider ging sein Schwert dabei kaputt. Dumm gelaufen.....
und außerdem war sehr vorlaut
und dafür kam er während unserer Darbietung in den Käfig.
 
zurück zur letzten aufgesuchten Seite